Energieberatung durch ausgebildetes und zertifiziertes Fachpersonal


Bei ständig steigenden Energiepreisen sollte man sich nicht nur Gedanken über Energiesparmassnahmen machen, sondern sie schnellstmöglich durchführen!
Wir ermitteln die Schwachstellen an Ihrem Gebäude, sondieren die möglichen Verbesserungen und erarbeiten objektbezogen konkrete Vorschläge zur Optimierung des Energiehaushalts Ihres Gebäudes.

Ihr Haus wird energetisch begutachtet und bewertet. Das beinhaltet unter Anderem:
- Untersuchung der energietechnisch relevanten Bauteile;
- Prüfung der Luftdichtigkeit der Bauteile;
- Prüfung der technischen Anlagen wie Heizung, Warmwasserbereitung und Lüftung;
- Untersuchung des Nutzerverhaltens;
- Ermittlung und Dokumentation des Energieverbrauchs;
- Ermittlung und Dokumentation von Einsparpotential;
- Vorschläge zur Verbesserung von Bauteilen (Wärmedämmung) und Anlagen (Wirkungsgrad);
- Kalkulation von Wirtschaftlichkeit und Amortisation;
- Einsatz möglicher Förderprogramme (z. Bsp. KfW-Bank, Land und Kreis/Stadt, Bund).

Für die Energieberatung vor Ort kann der Auftraggeber einen Zuschuß erhalten (z. Bsp. 300,- € bei einem Ein-/Zweifamilienhaus).
[>>> mehr: BAFA ]

Die  Nachweise werden gemäß EnEV (Energieeinsparverordnung) geführt.
Abschliessend erhalten Sie einen Energiepass für Ihr Gebäude.

Fenster schließen