baubiologisch planen, bauen, sanieren

Ornamentik Balkenreparatur
home
firmeninfo leistungen referenzen kontakt links
Marburg

       zurück zu:

       referenzen

       objektliste


Sanierung der ev. Kirche in 35043 Cappel-Bortshausen

Der Auftrag lautete, die Standsicherheit des Glockenturms (Holzständerbau) wieder herzustellen. Zu diesem Zweck erstellten wir im Auftrag des Architekturbüros einen Schadensplan des Turmgefüges. Da die im Verhältnis zur filigranen Turmhelmkonstruktion zu große Glocken ausgewählt wurden, sind durch die Torsionsschwingungen, welche die Glocken bei asynchronem Schlagen verursachen, im Laufe der Zeit etliche Verbindungspunkte des Fachwerks aufgerieben und zerstört worden. Die Sanierung erfolgte durch formschlüssiges verklotzen klaffender Verbindungspunkte sowie die Wiederherstellung der Überblattungen und Schwalbenschwanzanschlüsse durch Aufbohlungen. Der Glockenstuhl wurde über eine turmhohe Aussteifungskonstruktion abgestützt, so dass die Schwingungen der Glocken direkt in die Turmauflager eingeleitet werden. Anliegend sind einige Schadstellen und die ausgeführten Reparaturen in der Fotodokumentation dargestellt.

 Sparrenfuss auf repar. Kehlbalken            Lasche am Kehlbalken
           

  Fachwerk-
  Sanierungsgesellschaft
  mbH

  Pfaffenberg 3
  35041 MR-Elnhausen
  Geschäftsführer:
  Peter Illien-Gutschmidt
  Arthur Pogorzaly
  Fon (064 20) 933 03
  Fax (064 20) 933 05
  HRB Marburg 2429
  USt.-Id.-Nr. DE 217999174

 
      site map

Google+
site design: varios.de
Lukas Gutschmidt
akt.: 05-01-2013

home | firmeninfo | leistungen | referenzen | kontakt | links